Bretz Handwerk: Traditionsreich, aber nicht traditionell.

Anfang Juli wurde unser neuer Imagefilm präsentiert, der demnächst auf unserer Website, in unseren Flagshipstores sowie auf Youtube zu sehen sein wird. Hier wird nicht nur gezeigt, was, sondern auch wer Bretz ist.

Bretz hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben der Menschen farbenfroher zu gestalten.

Dem eigenen Gefühl zu folgen, mutig sein, sich zu Hause und in seinem ganz individuellen Sofa wohl fühlen, das ist es, wofür Bretz steht.

Bretz gibt es schon seit 125 Jahren und ist bis heute familiengeführt. Die Firma ist traditionsreich, aber nicht traditionell. Es wird höchster Wert auf Handwerkskunst sowie hochwertige Materialien gelegt. Es geht stets darum, zu experimentieren, neue Wege zu gehen und der Kreativität freien Lauf zu lassen.

Vom Entwurf bis hin zum fertigen Produkt, all das geschieht im rheinhessischen Gensingen. Viele unserer Mitarbeiter und Handwerker sind seit rund zwanzig Jahren oder sogar länger dabei. Jeder einzelne beherrscht sein Gebiet wie kein anderer. Jedes Möbelstück ist in seiner Form, Farbe und Fertigung einzigartig, es wird mit viel Liebe zum Handwerk per Hand gefertigt.

Unsere Modelle verfügen über aufwändige Details wie zum Beispiel Steppungen und Raffungen, selbst jeder einzelne Knopf wird bei uns in Handarbeit überzogen.

Beim Beziehen bekommt das Möbelstück dann schließlich sein ganz individuelles Gesicht, unsere Kollektion umfasst über 120 verschiedene Stoffe.

Die Menschen dahinter und die kostbaren Materialien machen unsere Möbelstücke zu dem, was sie sind: True Characters.